BIWAK StorysNews

Blauer Himmel über Berlin und kaltes Licht in der Chirurgie … 

Nur noch diese eine Schraube und dann war das wohlverdiente Wochenende in greifbarer Nähe.

Das nächste an was er sich erinnert, war das kalte Licht und die weißen Fliesen in der Notaufnahme der Berliner Charité.

Nach dem Sturz aus 12 Meter Höhe verlor ein 43-jähriger Berliner Gerüstbauer nicht nur seinen Job und die Beweglichkeit seines rechten Armes!

Er büßte auch die Fähigkeit des Schreibens ein.

Im Krankenhaus wurde ihm das volle Ausmaß der Katastrophe bewusst und traf eine Entscheidung, die sein Leben verändern sollte.

Seine beruflichen Erfahrungen sollten der Antrieb sein Ihn wieder ins Leben zurückzuführen.

Er stellte sich der Herausforderung einer Umorientierung auf der Grundlage seines ehemaligen Berufes und fand seine Berufung im Key Account Management.

Dort konnte er all seine Erfahrung, die er im Handwerk gesammelt hatte an Geschäftskunden weitergeben.

Er brachte sich selbst das Schreiben mit der linken Hand bei und absolvierte alle erforderlichen schriftlichen Prüfungen.

Mit seinem Handicap entwickelte er ein Salesmanagement das Ihm das professionelle leiten von Verkaufsgesprächen auf Geschäftskundenebene ermöglichte.

Er taktete sein Leben neu und wurde Key Account Manager.

Alexander M. ist heute Key Account Manager für einen der größten Arbeitsschutz Hersteller in der Baubranche.

Alexanders Bewertung der BIWAK (5/5)

Es ist nichts so schlecht, dass es nicht für etwas gut ist.

Alexander M.